Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung

Beschreibung der Leistung

  • Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung in Schulen mit Erhebung und Dokumentation des Zahnstatus; ggf. Verweisung zur Behandlung an den Hauszahnarzt
  • Gruppenprophylaxe für Schülerinnen und Schüler in der Region: Zahnputztraining, Wissenswertes rund um den Mund, Ernährungsberatung
  • Flächendeckende Flouridlacktouchierung in den Stadtschulen zweimal jährlich mit Einverständnis der Eltern, im Landkreis ist dieses Programm im Aufbau
  • Seit dem Schuljahr 2017/2018 Wiederaufnahme der zahnärztlichen Reihenuntersuchungen in ausgewählten Kindertagesstätten in Absprache mit dem Arbeitskreis Jugendzahnpflege
  • Koordination und Begleitung von Projekten: Tag der Zahngesundheit
  • Bereitstellen von Medien und Hilfsmitteln zur Unterrichtsgestaltung

Unsere Aufgaben

  • Organisation und Durchführung von zahnärztlichen Reihenuntersuchungen und Gruppenprophylaxe für ca. 20.000 Kinder in der Region Kassel, davon etwa 10.000 im Stadtgebiet. Seit der Fusion der Gesundheitsämter Stadt und Landkreis Kassel 2008, werden die Schulen in Stadt und Landkreis gemeinsam betreut. Insgesamt sind dies 126 Schulen: 83 Grundschulen, 28 Gesamtschulen und 15 Förderschulen
  • Gutachtertätigkeit im Rahmen der amtsärztlichen Sprechstunde
  • Epidemiologische Begleituntersuchungen, die einen Überblick über die Zahngesundheitsentwicklung des Einzelnen als auch von Gruppen geben

Unser Team

  • 3 Zahnärztinnen, 1 Zahnarzt
  • 7 Zahnarzthelferinnen
  • 1 Kauffrau für Bürokommunikation

Unsere Erfolge

  • Seit Einführung der flächendeckenden Fluoridierung 1998 hat sich die Mundgesundheit Kasseler Schulkinder deutlich verbessert
  • Der Anteil der Kinder mit naturgesunden Zähnen ist deutlich gestiegen, derzeit ca. 50%
  • Verbesserung des Sanierungsgrades, d. h. mehr sanierungsbedürftige Kinder haben einen Zahnarzt zur Behandlung aufgesucht
  • Durch die flächendeckende Betreuung in der Region, hat auch die Gruppe der Kinder mit hohem Kariesrisiko profitiert. Es wurde auch hier eine Reduktion der Karies nachgewiesen und somit konnte einer Polarisierung entgegen gewirkt werden

Unser Service

  • Beratung über Kariesprophylaxe: Mundhygiene, Fluoridierungsmaßnahmen, Versiegelung, Ernährungslenkung,
  • Beratung bei Zahn- und Kieferfehlstellungen,
  • Unterstützung von Projekten über Themen rund um die Mundgesundheit.

Unser Ziel

Gleiche Chancen auf gesunde Zähne für alle Kinder.

Wo finden Sie uns?

Institution:Gesundheitsamt Region Kassel
Anschrift: Wilhelmshöher Allee 19-21
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wer ist für Sie zuständig?


Frau Katharina Kolodziejewski
Zimmer: 2.74
Telefon: 0561 / 787-1950
Telefax: 0561 / 787-1914
E-Mail: katharina.kolodziejewski@kassel.de

Verwandte Dienstleistungen: