Denkmalschutz

Sie haben ein älteres Haus und möchten wissen, ob es vielleicht unter Denkmalschutz steht? Ein Anruf bei der Denkmalschutzbehörde bringt Ihnen Klarheit. Hier können Sie erfahren, welche Konsequenzen eine Denkmaleigenschaft für Sie hat.

Ihr denkmalgeschütztes Haus muss saniert werden? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie in allen rechtlichen und technischen Fragen. Sie helfen Ihnen beim Stellen des Bauantrages und klären Sie über Zuschüsse und Abschreibungsmöglichkeiten auf.

Sind Sie bei Ausschachtungsarbeiten auf alte Mauerreste oder verschüttete Gegenstände gestoßen? Laut Denkmalschutzgesetz sind solche Funde der Denkmalschutzbehörde zu melden. Bitte rufen Sie in solchen Fällen an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen dann fest, ob es sich bei den Fundstücken um archäologisch wertvolle Objekte handelt und wie mit ihnen verfahren werden muss.

Abteilungsleiter N.N.

Telefon: 0561 / 787-6118
Telefax: 0561 / 787-3579
Büro: W 303
Anschrift: Obere Königsstraße 8
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan

Öffnungszeiten

Montag: nach telefonischer Vereinbarung
Dienstag: nach telefonischer Vereinbarung
Mittwoch: 8.30 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr
Donnerstag: nach telefonischer Vereinbarung
Freitag: nach telefonischer Vereinbarung