Friedrichsgymnasium

1. Fremdsprache Latein

Schulleitung

Ansprechpartner: Dr. Lothar Schöppner
Telefon: 0561 / 772031
Telefax: 0561 / 772032
E-Mail: poststelle@fg.kassel.schulverwaltung.hessen.de
Anschrift: Humboldtstraße 5
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Internet: www.friedrichsgymnasium.de

Sekretariat

Ansprechpartnerin: Jutta Groß
Ansprechpartnerin: Alexandra Riedinger

Hausmeister

Ansprechpartner: Wolfgang Tratter
Telefon: 0177-9699533

Kurzinformation

Pädagogische Besonderheiten: 1. Fremdsprache: Latein
Die Schule ist das altsprachliche Gymnasium der Region mit Latein als 1. Fremdsprache ab Kl. 5 sowie "Schule mit Schwerpunkt Musik".

Zum fremdsprachlichen Profil gehören – neben Latein – Englisch ebenfalls ab Kl. 5 (Nebenfach mit 2 Wochenstunden), Französisch oder Griechisch ab Kl. 9 (WPU) ebenso wie die Wahlfächer Spanisch (ab Jahrgangsstufe 11), Italienisch, Russisch und Hebräisch.
Die Naturwissenschaften erhalten in den Fächern Physik und Chemie eine Verstärkung durch Experimentalunterricht in Kleingruppen (Klassen 7, 8 und 9).
Es gibt ein breites, alle drei Aufgabenfelder umfassendes Angebot von Leistungskurskombinationen – besonders auch in Verbindung mit den Naturwissenschaften.

Zur Bereicherung des gymnasialen Bildungsganges tragen am FG u. a. folgende Zusatzangebote bei:
Orchester, Chor, Flötengruppen, Schulband, Theater, Literatur-Café, Geschichtswerkstatt, Informatik, Astronomie, Schach, Rudern (Ruderverein Friedrichsgymnasium), Betriebspraktikum (Kl. 9), Studien- und Berufswahlorientierung (Jahrgang 12), Training Methodenkompetenz (Kl. 5, 7 und Jahrgang 11) sowie die Studienfahrten der Jahrgangsstufe 13 (Griechenland, Italien, Korsika), Fahrten mit sportlichem Schwerpunkt in den Klassen 8 und die Partnerschaft mit einer Schule in Florenz.