Heinrich-Schütz-Schule

Schulformbezogene Klassen, auch in den Jahrgängen 5 und 6

Schulleitung

Ansprechpartnerin: Dr. Ines Blumenstein
Telefon: 0561 / 35071
Telefax: 0561 / 35072
E-Mail: poststelle@schuetz.kassel.schulverwaltung.hessen.de
Anschrift: Freiherr-vom-Stein-Straße 11
34119 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Internet: www.heinrich-schuetz-schule.de

Sekretariat

Ansprechpartnerin: Ute Gillich
Ansprechpartnerin: Kristine Reich

Hausmeister

Ansprechpartner: Michael Sittig
Telefon: 0177-9699554
Ansprechpartner: Thomas Riebetz
Telefon: 0177-9699558

Kurzinformation

Schulformbezogene Gesamtschule ab Klasse 5 :
"Schule mit Pädagogischer Mittagsbetreuung", Mittagessen, Hausaufgaben, Spieleangebot für Jahrgang 5 und 6.
Umfangreiches Angebot im Bereich der Arbeitsgemeinschaften: Sport, Arbeit am Computer, Schülerzeitung, Cafeteria, Förderkurse, Streitschlichter, Bootshaus an der Fulda, Schulpartnerschaften mit Frankreich und Spanien.
"Schule mit dem Schwerpunkt Musik" (verliehen vom HKM): breites Musikangebot ab Klasse 5, Kooperationsvertrag mit der Kasseler Musikschule.
Schwerpunktbildung im Fach Sport: in den Klassen 5 dritte Sportstunde unter gesundheitlichem Aspekt.
Drei Schulzweige ab Klasse 5. Gymnasialzweig Kl. 5 bis 9 mit gesichertem Übergang auf die Oberstufe der Jacob-Grimm-Schule (Schulverbund).
Besonderes Fremdsprachenangebot in der 2. Fremdsprache ab Klasse 6: Spanisch neben Französisch und Latein im Gymnasialzweig, ab Klasse 7 im Realschulzweig: Spanisch oder Französisch neben Arbeitslehre /Naturwissenschaften.
Ab Klasse 8 oder 9 im Gymnasialzweig Wahlpflichtunterricht mit Schwerpunktbildung in Sprachen (Französisch, Latein, Spanisch) oder Naturwissenschaften oder Gesellschaftswissenschaften.