Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Gewerbeabmeldung

Beschreibung der Leistung

Die Aufgabe eines Gewerbebetriebes liegt bei einer vollständigen Aufgabe einer Haupt- oder Zweigniederlassung oder einer unselbständigen Zweigstelle vor.

Voraussetzung

Ihr abzumeldender Gewerbebetrieb ist/war in der Stadt Kassel.

Sofern Sie Ihre Betriebsstätte in eine andere Stadt/Gemeinde verlegt haben, ist dort eine neue Gewerbeanmeldung vorzunehmen.

Weitere Informationen über eine Gewerbeanmeldung in der Stadt Kassel, erhalten Sie in nachfolgendem Link:

 

Verfahrensablauf

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Ihre Gewerbeabmeldung durchzuführen:

  • persönliche Vorsprache
  • per Post:
    Magistrat der Stadt Kassel
    Kämmerei und Steuern
    34112 Kassel
  • per E-Mail: steuern@kassel.de
  • per Fax: 0561 787 -2232

 

Bitte beachten Sie:

Wenn Sie nicht persönlich zur Gewerbeabmeldung vorsprechen können, können Sie sich von einer Person Ihres Vertrauens vertreten lassen. Bitte informieren Sie sich in der Rubrik "Welche Unterlagen werden benötigt?".

Bei schriftlicher Beantragung, übersenden Sie uns bitte das ausgefüllte und unterschriebene Formular sowie die erforderlichen Unterlagen in gut lesbarer Kopie.

Bearbeitungsdauer

Bei persönlicher Vorsprache wird die Gewerbeabmeldung in der Regel direkt an dem Tag vorgenommen, an dem Sie oder die von Ihnen bevollmächtigte Person persönlich vorspricht.

Bei schriftlicher Beantragung, erfolgt die Gewerbeabmeldung innerhalb der nächsten 7 Tage.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass des Gewerbetreibenden/Geschäftsführers; bei Vorlage des Reisepasses zusätzlich eine aktuelle Meldebescheinigung
  • Gewerbe-Abmeldung (Formular  GewA 3) - wird nicht benötigt, wenn Sie persönlich vorsprechen.

 

ggf. sind zusätzlich vorzulegen:

  • bei Vertretung durch einen Dritten:
    Ihre schriftliche Vollmacht und Ihr Ausweisdokument (in gut lesbarer Kopie); der Bevollmächtigte selbst muss sich mit seinem gültigen Personalausweis/Reisepass ausweisen können.

Welche Formulare werden benötigt?


Im Gewerbeanzeigeverfahren sind die nach § 14 Gewerbeordnung vorgeschriebenen Anzeigevordrucke zu verwenden.

Was kostet die Dienstleistung?

Für die Gewerbeabmeldung wird eine Gebühr in Höhe von 25,50 Euro fällig. Sofern eine Empfangsbescheinigung ausgestellt werden soll, ist dafür eine weitere Gebühr in Höhe von 7,50 Euro zu entrichten."
 

Welche Fristen müssen beachtet werden?

Ihr Gewerbe können Sie maximal 4 Wochen vorher abmelden, spätestens allerdings zum Tag der Aufgabe des Gewerbes.

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

  • Gewerbeordnung (GewO)
  • Hessische Verwaltungsvorschrift zum Vollzug der §§ 14, 15 und 55c der Gewerbeordnung vom 03.12.2008 (GewAnzVwV)
  • Hessische Verwaltungskostenordnung (VwKostO-MWVL)

Wo finden Sie uns?

Institution:Kämmerei und Steuern - Steuern
Anschrift: Obere Königsstraße 7
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wie sind die Öffnungszeiten?


Montag: 8.30 – 12.30 Uhr
Dienstag: 8.30 – 12.30 Uhr
Mittwoch: 8.30 – 12.30 Uhr und 14. - 17.30 Uhr
Donnerstag: 8.30 – 12.30 Uhr
Freitag: 8.30 – 12.30 Uhr
und nach vorheriger Terminvereinbarung

Was sollte ich noch wissen?

Eine Übermittlung der Abmeldung an das zuständige Finanzamt erfolgt 1-mal wöchentlich

Wer ist für Sie zuständig?


Frau Maritta Barrali
Zimmer: 8, 5. Stock
Telefon: 0561 / 787-2075
Telefax: 0561 / 787-2232
E-Mail: steuern@kassel.de

Herr Robert Franke
Zimmer: 11, 5. OG
Telefon: 0561 / 787-2075
Telefax: 0561 / 787-2217
E-Mail: robert.franke@kassel.de

Herr Colin Kral
Zimmer: 9, 5. Stock
Telefon: 0561 / 787-2075
Telefax: 0561 / 787-2232
E-Mail: colin.kral@kassel.de

Frau Yvonne Lecke
Zimmer: 8, 5. Stock
Telefon: 0561 / 787-2075
Telefax: 0561 / 787-2232
E-Mail: steuern@kassel.de

Verwandte Dienstleistungen:

*Hessisches Ministerium des Innern und für Sport. URL: http://hessenfinder.hessen.de [^] [Stand: 09.04.2018]