Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Fahrerlaubnis: Internationalen Führerschein beantragen

Beschreibung der Leistung

In einigen Ländern, vor allem außerhalb Europas, benötigen Sie zusätzlich zum nationalen Führerschein einen internationalen Führerschein, um dort Autofahren zu dürfen.

Aktuelle Auskünfte, in welchem Land ein internationaler Führerschein benötigt wird, erhalten Sie bei den unterschiedlichen Automobilclubs.

Voraussetzung

Sie sind mit Hauptwohnsitz in der Stadt Kassel gemeldet und im Besitz eines EU-Kartenführerscheines.

Sofern Sie diesen noch nicht besitzen, informieren Sie sich in nachfolgendem Link:

Verfahrensablauf

Für die Ausstellung eines internationalen Führerscheines, ist die persönliche Vorsprache des Führerscheininhabers erforderlich.

Bearbeitungsdauer

Der internationale Führerschein wird Ihnen am Tag Ihrer persönlichen Vorsprache ausgestellt.

Sofern Sie noch nicht im Besitz eines EU-Kartenführerscheines sind, verzögert sich die Ausstellung um bis zu 3 Wochen. 

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Gültiger Personalausweis, Reisepass oder ausländischer Pass; bei Vorlage des Reisepasses oder des ausländischen Passes, zusätzlich eine aktuelle Meldebescheinigung die nicht älter als 6 Monate alt sein darf. 
  • Ein aktuelles biometrietaugliches Lichtbild (Größe 45x35mm, Hochformat, Frontalaufnahme). Informationen und Beispiele finden Sie in der "Fotomustertafel".
  • den aktuell gültigen Führerschein

 

 

Passbildautomat

Dienstag bis Freitag besteht die Möglichkeit zu unseren Öffnungszeiten an dem im Wartebereich vorhandenen Passbildautomat des Bürgeramtes,  Abteilung für Zuwanderung und Integration Stadt und Landkreis Kassel in der 1. Etage Kurt-Schumacher-Straße 29, Lichtbilder anzufertigen.

Was kostet die Dienstleistung?

Die Gebühren richten sich  nach der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr.

 

  • 16,30 €

 

Die Gebühr ist bei Antragstellung zu zahlen. Die Zahlungen sind in bar oder mit Girocard möglich. Eine Zahlung mit Kreditkarte ist nicht möglich.

Welche Fristen müssen beachtet werden?

Der internationale Führerschein hat eine Gültigkeit von 3 Jahren. Eine Verlängerung ist nicht möglich, es muss ein neuer Antrag gestellt werden.

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

  • Verordnung über internationalen Kraftfahrzeugverkehr

 

Wo finden Sie uns?

Institution:Fahrerlaubniswesen
Anschrift: Kurt-Schumacher-Straße 31
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan
Wartebereich:: 3. Etage, Zimmer 312

Wie sind die Öffnungszeiten?


Vorsprache nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich

Montag: 8.30 – 12.30 Uhr und 14 – 16.30 Uhr
Dienstag: 8.30 - 12.30 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 17.30 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr

Termine können Sie über nachfolgenden Link

oder auch gerne telefonisch (siehe Rubrik "Wen können Sie anrufen?") vereinbaren.

Wen können Sie anrufen?

Behördennummer (0561) 115

Montag - Freitag:7.00 - 18.00 Uhr
Samstag:9.00 - 13.00 Uhr

Was ist noch wichtig?

Zur Vorbereitung und Planung einer möglichen Reise haben wir einige hilfreiche Informationen für Sie zusammengestellt:

*Hessisches Ministerium des Innern und für Sport. URL: http://hessenfinder.hessen.de [^] [Stand: 28.03.2018]