Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Personalausweis abholen

Beschreibung der Leistung

Ihr neuer Personalausweis liegt etwa drei Wochen nach der Beantragung am Informationsschalter im Bürgerbüro für Sie zur Abholung bereit.

Den PIN-Brief der Bundesdruckerei erhalten Sie bereits einige Tage bevor Ihr Ausweisdokument bei uns ankommt.

 

Voraussetzung

Ob Ihr Ausweis zur Abholung bei uns bereits liegt, können Sie telefonisch oder über unsere Online-Statusabfrage unter folgendem Link erfahren:  

Welche Unterlagen werden benötigt?

Mitzubringen sind in der Regel die alten Ausweisdokumente.

Sofern Sie selbst an der Abholung gehindert sind, kann eine bevollmächtigte Person für Sie das Ausweisdokument abholen. Die bevollmächtigte Person muss sich ausweisen können, Ihr altes Ausweisdokument mitbringen und die von Ihnen ausgefüllte und unterschriebene Vollmacht vorlegen.  

WICHTIG bei Vollmacht: Vergessen Sie nicht, die Erklärungen zum Erhalt des PIN-Briefes und zur Nutzung des elektronischen Identitätsnachweis! Fehlen die Angaben, kann das Dokument nicht ausgehändigt werden.

Welche Formulare werden benötigt?


Was kostet die Dienstleistung?

In der Regel wurde die Gebühr bereits bei der Antragstellung bezahlt.

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

Wo finden Sie uns?

Kontaktdaten und Hinweise zur Terminvereinbarung finden Sie hier:

Wie sind die Öffnungszeiten?


Öffnungszeiten

Montag: 8.00 - 18.00 Uhr
Dienstag: 8.00 - 14.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 - 14.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 12.30 Uhr
Samstag: 9.00 - 12.00 Uhr nur mit vorheriger Terminvereinbarung!

Wen können Sie anrufen?

Einheitliche Behördenrufnummer: 115
oder Servicetelefon: 0561 / 787-787

Montag-Freitag:7.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag:9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Was sollte ich noch wissen?

Eltern können das Ausweisdokument für ihre Kinder abholen. Wenn diese bereits 16 Jahre als sind, wird eine Vollmacht benötigt (siehe Formulare).

Minderjährige unter 16 Jahren können ihren Ausweis nur in Begleitung eines Sorgeberechtigten abholen.

Passdokumente können nicht zugeschickt werden, sondern müssen immer persönlich vom Antragsteller oder von einer bevollmächtigten Person abgeholt werden.

Verwandte Dienstleistungen:

*Hessisches Ministerium des Innern und für Sport. URL: http://hessenfinder.hessen.de [^] [Stand: 06.06.2016]