Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Kommunales Jugendbildungswerk (KJBW)

Beschreibung der Leistung


In Kassel hat das Jugendbildungswerk fünf Arbeitsschwerpunkte:

  • Stadtweite Angebote : Planung, Organisation und Durchführung von Jugendkulturangeboten in enger Kooperation mit dem KulturNetz Kassel, dem Kinder- und Jugendnetzwerk und vielen anderen freien Trägern und Initiativen. Schwerpunkte der stadtweiten Angebote sind: Skateboarding, Graffiti, Rap, GPS-Spiele, Kinder- und Jugendnetzwerk.
  • Internationale Jugendbegegnungen unter anderem mit integrativen Bildungsangeboten, der Begegnung von behinderten und nicht behinderten Teilnehmern.
  • Projektorientierte Kinder- und Jugendbeteiligung zum großen Teil in den Schulen, die auf dem Weg zur Ganztagsschule sind. Die Schüler nehmen aktiv am Veränderungsprozess teil. Aber auch große städtebauliche Projekte, Veränderungen in Spiel- und Sportbereichen und Kindertagesstätten werden vom KJBW in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro begleitet.
  • Fachstelle Jugendberufshilfe, mit dem Schwerpunkt Übergangsmanagement Schule-Beruf. Hier werden an 8 Kasseler Schulen im Haupt- und Realschulbereich Übergangsmanagerinnen eingesetzt, mit dem Ziel, Konzepte zu entwickeln und umzusetzen, die den Übergang von der Schule in den Beruf für SchülerInnen verbessern.
  • Verantwortung für das Zentrum für Jugendgruppen, Haus der Jugend an der Fuldabrücke. In der Öffnungszeit werden Räume vorrangig an Jugendgruppen und auch Schulklassen vergeben. Das Cafe ist in der Zeit durchgängig geöffnet.
  • Präventiver Jugendschutz

Wo finden Sie uns?

Institution:Kinder- und Jugendförderung
Anschrift: Mühlengasse 1
34125 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wie sind die Öffnungszeiten?

nach Absprache.


Montag: 8.00 – 22.00 Uhr
Dienstag: 8.00 – 22.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 – 22.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 – 22.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 22.00 Uhr

Wer ist für Sie zuständig?


Herr Sebastian Fenzel
Zimmer: 1
Telefon: 0561 / 787-5188
Telefax: 0561 / 787-5144
E-Mail: sebastian.fenzel@kassel.de

Herr Karl-Heinz Stark
Zimmer: 001
Telefon: 0561 / 787-5148
Telefax: 0561 / 787-5065
E-Mail: karl-heinz.stark@kassel.de

Verwandte Dienstleistungen: