Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Standardimpfungen

Beschreibung der Leistung

Viele Infektionskrankheiten sind im Volksmund als Kinderkrankheiten bekannt. Dazu gehören z. B. Polio (Kinderlähmung), Diphtherie, Masern, Mumps, Röteln und Keuchhusten. Durch eine gute kinderärztliche Versorgung in Deutschland sind die meisten Kinder gegen diese Erkrankungen ausreichend geimpft. Dennoch können genauso Erwachsene betroffen sein und haben dann häufig sogar noch einen schwereren Krankheitsverlauf. Daher sollte nicht nur im Kindesalter der Impfstatus anhand des Impfbuches regelmäßig überprüft und gegebenenfalls vervollständigt werden.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Impfpass, wenn vorhanden

Was kostet die Dienstleistung?

Können nur nach individueller Beratung und Prüfung eventueller Kostenübernahmen von Dritten (Krankenkassen, Arbeitgeber, Berufsgenossenschaft usw.) im Beratungsgespräch ermittelt werden.

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

Magistratsbeschluss, Gelbfieberimpfstelle nach den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation

Wo finden Sie uns?

Institution:Gesundheitsamt Region Kassel
Anschrift: Wilhelmshöher Allee 19-21
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wie sind die Öffnungszeiten?


Impfsprechstunde

Dienstag: 8.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr und
13.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 10.30 - 12.30 Uhr
nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Was ist noch wichtig?

Wer ist für Sie zuständig?


Frau Ina Rübin
Zimmer: 2.10
Telefon: 0561 / 1003-1961
Telefax: 0561 / 1003-1913
E-Mail: ina.ruebin@kassel.de

Verwandte Dienstleistungen: