Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Betreuungsrecht

Beschreibung der Leistung

Die Betreuungsbehörde wird u.a. im Vorfeld für das Betreuungsgericht tätig. Es erfolgt eine Feststellung der Lebenssituation der Betroffenen und ihrer Hilfebedarfe. Dieser Sozialbericht wird dem Betreuungsgericht übersandt, das letztlich über die Einrichtung einer Betreuung zu entscheiden hat. Darüber hinaus wirkt die Betreuungsbehörde bei der Suche sowie der Aus- und Fortbildung von geeigneten ehrenamtlichen oder beruflichen Betreuern mit und berät diese bei ihrer Tätigkeit.

Bürgerinnen und Bürger werden durch Veranstaltungen über das Betreuungsrecht, Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen aufgeklärt und ggf. beraten.


Betreuung / Vermittlung von Terminen:

Montag: 8.00 - 15.00 Uhr
Dienstag: 8.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 - 15.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 13.00 Uhr

Welche Unterlagen werden benötigt?

Zur Kontaktaufnahme sind keine Unterlagen nötig

Was kostet die Dienstleistung?

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

Betreuungsgesetz
§§ 1896 ff BGB (Bürgerliches Gesetzbuch)

Wo finden Sie uns?

Institution:Betreuungsbehörde
Anschrift: Obere Königsstraße 8
34117 Kassel
E-Mail: betreuungsbehoerde@kassel.de
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wer ist für Sie zuständig?


Herr Roger Müller
Zimmer: H407A
Telefon: 0561 / 787-5004
Telefax: 0561 / 787-5083
E-Mail: roger.mueller@kassel.de

Verwandte Dienstleistungen: