Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Schadensfälle mit wassergefährdenden Stoffen

Beschreibung der Leistung

Die Untere Wasserbehörde bearbeitet z. B. Schadensfälle mit wassergefährdenden Stoffen, die durch Auslaufen, Verschütten oder Überfüllen in den Untergrund (Boden und Grundwasser) oder in ein Oberflächengewässer gelangt sind.


Wenn Sie im Stadtgebiet Kassel das Austreten von Schadstoffen bemerken oder eine Boden- oder Gewässerverunreinigung feststellen, melden Sie dies bitte bei der Unteren Wasserbehörde (oder der Feuerwehr). Als Betroffene/r erhalten Sie hier Hilfen und Informationen. Die notwendigen Maßnahmen (Untersuchung des Schadensausmaßes, Sanierungsmaßnahmen etc.) werden dort festgelegt und koordiniert.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Die Meldung eines Schadens oder auch eines bloßen Verdachtes kann formlos telefonisch, schriftlich oder persönlich erfolgen, wichtig ist eine exakte Beschreibung des Schadensortes.

Was kostet die Dienstleistung?

Die Untere Wasserbehörde erhebt für ihr Tätigwerden Gebühren nach einer Verwaltungskostenordnung des Landes. Die Höhe der Gebühr richtet sich in der Regel nach dem Zeitaufwand (zur Zeit 13,50 EUR pro Viertelstunde). Die Kosten hat der Verursacher einer Verunreinigung oder der Grundstückseigentümer zu tragen. Wer einen Schaden lediglich meldet, aber nicht Verursacher oder Eigentümer ist, muss die Kosten nicht tragen.

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

  • Hessisches Wassergesetz (HWG),
  • Wasserhaushaltsgesetz (WHG),
  • Bundesbodenschutz (BBodschG)

Wo finden Sie uns?

Institution:Umwelt- und Gartenamt - Umweltschutz
Anschrift: Obere Karlsstraße 15
34117 Kassel
E-Mail: umweltschutz@kassel.de
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wie sind die Öffnungszeiten?


Montag: 9.00 - 15.00 Uhr
Dienstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr

Wer ist für Sie zuständig?


(Umweltschutz)
Herr Peter Wüstemann
Zimmer: 34
Telefon: 0561 / 787-6244
Telefax: 0561 / 787-886244
E-Mail: peter.wuestemann@kassel.de

(Untere Wasserbehörde)
Herr Norbert Gebauer-Zaborosch
Zimmer: 35
Telefon: 0561 / 787-3152
Telefax: 0561 / 787-883152
E-Mail: norbert.gebauer-zaborosch@kassel.de

Verwandte Dienstleistungen: