Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Begründung einer Lebenspartnerschaft

Beschreibung der Leistung

Volljährige, gleichgeschlechtliche Partner, die nicht miteinander verwandt sind und die nicht bereits mit einer anderen Person eine Lebenspartnerschaft führen, können nach dem Lebenspartnerschaftsgesetz eine eingetragene Lebenspartnerschaft begründen.

Die eingetragene Lebenspartnerschaft wirkt sich unter anderem auf das Vermögensrecht, das Erbrecht (Pflichtteile am Erbe), das Ausländerrecht (Nachzugsmöglichkeit) und das Staatsangehörigkeitsrecht (Einbürgerungsmöglichkeit) aus.

Namensführung

Die Lebenspartner können ihre bisherigen Namen beibehalten (getrennte Namensführung) oder einen gemeinsamen Namen bestimmen (Lebenspartnerschaftsname). Zur Wahl stehen der Geburtsname oder der bislang geführte Name eines der Partner.

Die Namensänderung ist auch nachträglich möglich, eine Frist hierfür gibt es nicht.

Lebenspartnerschaftsvertrag

Um die vermögensrechtlichen Verhältnisse umfassend zu regeln, besteht die Möglichkeit, einen notariell beglaubigten Lebenspartnerschaftsvertrag zu schließen.


Begründung einer Lebenspartnerschaft in Kassel

In Kassel kann die Lebenspartnerschaft im festlichen Trausaal des Kasseler Rathauses geschlossen werden. Nach der Renovierung des Rathauses wurde die Möglichkeit geschaffen, in angenehmem Ambiente, auf das Ja-Wort und die Zukunft ganz nach altem Brauch anzustoßen. Am schönsten Tag des Lebens kümmert man sich um viele Dinge. Eine "Last" wollen wir Ihnen abnehmen. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit Ihren Sektempfang durch einen professionellen Caterer durchführen zu lassen. Genaue Informationen hierzu erhalten Sie im Rahmen Ihrer Anmeldung der Lebenspartnerschaft.


Daneben bieten wir Ihnen als besonderen Service das Programm Kassel Exclusiv an.
Im Zentrum der Deutschen Märchenstraße haben Sie die Möglichkeit, im stilvollen, romantischen Ambiente den schönsten Tag Ihres Lebens einzuleiten.
Wir freuen uns, Ihnen für Ihre Lebenspartnerschaftserklärung

  • den Thronsaal des Schlosses Wilhelmshöhe
  • das Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe
  • das Planetarium in der Orangerie
  • die Personenschiffe auf der Fulda

anbieten zu können.

An welche Behörde bzw. Institution muss ich mich wenden?

Die Begründung der Lebenspartnerschaft melden Sie beim Standesamt am Wohnort eines der Lebenspartner an. Die Lebenspartnerschaft kann dann vor einem Standesamt Ihrer Wahl begründet werden. Nur wenn beide Lebenspartner im Ausland leben, kann die Lebenspartnerschaft direkt bei dem Standesamt angemeldet werden, vor dem Sie begründet werden soll. [*]

In folgenden Fällen empfehlen wir Ihnen sich direkt mit einer/m unserer Mitarbeiter/innen in Verbindung zu setzen.

  • ein/e Partner/in ist nicht im Bundesgebiet geboren
  • ein/e Partner/in ist minderjährig
  • ein/e Partner/in ist adoptiert
  • ein/e Lebenspartner/in ist im Ausland geschieden

Für die Stadt Kassel ist das Sachgebiet "Eheschließung, Staatsangehörigkeit" zuständig.

 

Welche Unterlagen werden benötigt?

Welche Unterlagen benötigt werden, könne wir Ihnen gerne per Mail mitteilen.

Nutzen Sie dafür das nachfolgende Formular zur Anfrage nach erforderlichen Unterlagen. Sie haben keine E-Mail-Adresse?
Dann drucken Sie die Anfrage aus und schicken sie uns zu, Ihre Informationen erhalten Sie dann auf dem Postweg.

Welche Formulare werden benötigt?


Was kostet die Dienstleistung?

  • Stammbücher/Lebenspartnerschaftsbuch: ab 20,00 EUR
  • Partnerschaftsurkunde: 10,00 EUR

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

Wo finden Sie uns?

Institution:Standesamt
Anschrift: Obere Königsstraße 8
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wie sind die Öffnungszeiten?


Montag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr - nur mit Terminvereinbarung
Dienstag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr - nur mit Terminvereinbarung
Donnerstag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Wen können Sie anrufen?

Einheitliche Behördenrufnummer: 115 (ohne Vorwahl)
oder Servicetelefon: 0561 / 787-787

Montag-Freitag:7.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag:9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Was ist noch wichtig?

Bitte vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin zur Anmeldung der Begründung einer Lebenspartnerschaft  unter der Rufnummer  115 (ohne Vorwahl)  oder  online  über nachfolgenden Link. Die Anmeldung gilt sechs Monate, d. h. Sie können innerhalb von sechs Monaten die Lebenspartnerschaft begründen, sofern nicht Ihre Urkunden eine kürzere Gültigkeit aufweisen. 

Verwandte Dienstleistungen:

*Hessisches Ministerium des Innern und für Sport. URL: http://hessenfinder.hessen.de [^] [Stand: 23.08.2013]