Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Bauliche Anlagen im Gewässer- und Uferbereich sowie in Überschwemmungsgebieten

Beschreibung der Leistung

Bauliche Anlagen (z. B. Carports, Garagen, Gartenhäuser, Geräteschuppen, Zäune, Stege, Brücken, Hoch-Terrassen, sonstige Bauten), die im Gewässer- und Uferbereich sowie in Überschwemmungsgebieten geplant sind, sind nicht in jedem Fall rechtlich zulässig, da sie ein Abflusshindernis darstellen oder das Gewässerbett verändern und dadurch den Gewässerverlauf behindern oder einschränken können. Ob ein Bauvorhaben in einem Gewässer- und Uferbereich oder in einem Überschwemmungsgebiet liegt, kann bei der Unteren Wasserbehörde angefragt werden.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Für allgemeine Informationen und Auskünfte sind keine Unterlagen erforderlich

Was kostet die Dienstleistung?

Für allgemeine Informationen werden keine Gebühren und Auslagen erhoben.

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

  • Hessisches Wassergesetz (HWG),
  • Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Wo finden Sie uns?

Institution:Umwelt- und Gartenamt - Umweltschutz
Anschrift: Obere Karlsstraße 15
34117 Kassel
E-Mail: umweltschutz@kassel.de
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wie sind die Öffnungszeiten?


Montag: 9.00 - 15.00 Uhr
Dienstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 12.30 Uhr