Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Ehefähigkeitszeugnis

Beschreibung der Leistung

Sofern Sie im Ausland heiraten wollen, benötigen Sie evtl. ein Ehefähigkeitszeugnis.
Sie sollten sich rechtzeitig vor der Eheschließung im Ausland informieren, welche Urkunden und sonstige Unterlagen Sie benötigen.
Auskunft darüber geben Ihnen die Botschaften und Konsulate der jeweiligen Staaten in der Bundesrepublik Deutschland.
Manche Staaten fordern von Ihnen ein Ehefähigkeitszeugnis, das Ihnen das Standesamt Ihres Wohnsitzes ausstellt.
Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin zur Vorsprache.

An welche Behörde bzw. Institution muss ich mich wenden?

Für die Ausstellung eines Ehefähigkeitszeugnisses für Deutsche ist das Standesamt des Wohnsitzes der/s deutschen Partnerin oder Partners zuständig. Dort können Sie als Ausländerin oder Ausländer auch Informationen über das Ehefähigkeitszeugnis Ihres Heimatstaates erhalten, um das Sie sich dann bei Ihrer zuständigen Heimatbehörde kümmern müssen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Bitte informieren Sie sich zu Einzelheiten und zu den vorzulegenden Unterlagen bei dem Standesamt, bei dem einer der Verlobten seinen Hauptwohnsitz hat.

Sind beide Verlobte deutsche Staatsangehörige, erhalten Sie unter "Verwandte Dienstleistungen" detaillierte Informationen.

Sollte einer der Verlobten nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, dann sprechen Sie bitte bei Ihrem Standesamt vor.

Welche Formulare werden benötigt?


Was kostet die Dienstleistung?

Die Ausstellung eines Ehefähigkeitszeugnisses für Deutsche kostet 40,00 Euro, wenn auch ausländisches Recht zu beachten ist  60,00 Euro. [*]

Aufenthaltsbescheinigung: 8,00 Euro
 

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

Wo finden Sie uns?

Institution:Standesamt
Anschrift: Obere Königsstraße 8
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wie sind die Öffnungszeiten?


Montag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr - nur mit Terminvereinbarung
Dienstag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Mittwoch: 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr - nur mit Terminvereinbarung
Donnerstag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Wen können Sie anrufen?

Einheitliche Behördenrufnummer: 115
oder Servicetelefon: 0561 / 787-787

Montag-Freitag:7.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag:9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Was ist noch wichtig?

 

Zur Vorbereitung und Planung einer möglichen Reise haben wir weitere hilfreiche Informationen für Sie zusammengestellt:

Was sollte ich noch wissen?

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter der Leistungsbeschreibung "Eheschließung" im Hessen-Finder. [*]

Verwandte Dienstleistungen:

*Hessisches Ministerium des Innern und für Sport. URL: http://hessenfinder.hessen.de [^] [Stand: 12.07.2016]