Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Fahrerlaubnis: Internationaler Führerschein

Beschreibung der Leistung

Internationale Führerscheine werden für befristete Aufenthalte in einem Land, welches nicht zur EU gehört, benötigt. Der internationale Führerschein ist nur eine Übersetzung des nationalen EU-Führerscheines und daher auch nur in Verbindung mit diesem gültig. [*]

Der internationale Führerschein ist drei Jahre gültig. Er wird direkt vor Ort ausgestellt.


 

An welche Behörde bzw. Institution muss ich mich wenden?

Die Führerscheinbehörde Ihres Landkreises bzw. Ihrer Kreisfreien Stadt. [*]

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Personalausweis / Reisepass, ggf. mit Meldebescheinigung
  • gültiger Führerschein
  • Ein aktuelles biometrietaugliches Lichtbild (Größe 45x35mm, Hochformat, Frontalaufnahme). Informationen und Beispiele finden Sie in der Fotomustertafel. [*]

Informationen und Beispiele finden Sie hierzu in der Foto-Mustertafel des Bundesministeriums des Innern.
 

 

Dienstag bis Freitag besteht die Möglichkeit zu unseren Öffnungszeiten an dem im Wartebereich vorhandenen Passbildautomat des Bürgeramtes,  Abteilung für Zuwanderung und Integration Stadt und Landkreis Kassel in der 1. Etage Kurt-Schumacher-Straße 29, Lichtbilder anzufertigen.

Beachten Sie bitte hierzu die folgenden Hinweise

Was kostet die Dienstleistung?

Die Gebühren legt die jeweilige Behörde nach der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr fest. [*]

Die Gebühr für einen Internationalen Führerschein beträgt 16,30 EUR.
 

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

§§ 25a und 25b der Fahrerlaubnis-Verordnung [*]

Verordnung über internationalen Kraftfahrzeugverkehr
 

Wo finden Sie uns?

Institution:Fahrerlaubniswesen
Anschrift: Kurt-Schumacher-Straße 31
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Bitte nehmen Sie im Wartebereich Platz und ziehen dort eine Wartemarke!
Sie werden von den Sachbearbeitern/Innen über die Aufrufanlage aufgerufen!

Wie sind die Öffnungszeiten?


Montag: 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag: 8.30 - 12.30 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 17.30 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr

Wen können Sie anrufen?

Einheitliche Behördenrufnummer: 115
oder Servicetelefon: 0561 / 787-787

Montag-Freitag: 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Was sollte ich noch wissen?

Aktuelle Auskünfte, in welchem Land ein internationaler Führerschein benötigt wird, erhalten Sie von den Automobilclubs.

Zur Ausstellung des Internationalen Führerscheins ist der Besitz des neuen EU-Kartenführerscheins Voraussetzung. Sollten Sie noch in Besitz des alten Papierführerscheins sein, erhalten Sie über den nachfolgenden Link weitere Informationen zum Umtausch.

Verwandte Dienstleistungen:

*Hessisches Ministerium des Innern und für Sport. URL: http://hessenfinder.hessen.de [^] [Stand: 11.11.2015]