Zum Inhalt der Seite springen
Service-Portal-Logo
Zur Startseite

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Keine Einträge für
    Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Keine Einträge für
    X
  • Keine Einträge für
    Y
  • Z

Erlaubnisse für Veranstaltungen im Naherholungsgebiet Fuldaaue

Beschreibung der Leistung

Durchführung von nicht kommerziellen Veranstaltungen im Naherholungsgebiet Fuldaaue

Erteilung von Erlaubnissen zur Durchführung von kulturellen oder sportlichen Veranstaltungen im Naherholungsgebiet Fuldaaue. Die Erlaubnis ist schriftlich zu beantragen. Die Durchführung von kommerziellen Veranstaltungen ist ausgeschlossen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Schriftlicher formloser Antrag
  • Detaillierte Beschreibung der vorgesehenen Aktivitäten
  • Darstellung des Anlasses und des erwarteten Personenkreises
  • Anzahl der erwarteten Besucher/Besucherinnen
  • Lageplan mit Markierung der Örtlichkeit
  • Zeitpunkt und Dauer der Veranstaltung
  • Benennung eines/einer Verantwortlichen für die Veranstaltung mit Postanschrift und Telefon (keine Postfachanschrift)

Was kostet die Dienstleistung?

26,00 €

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

Polizeiverordnung über die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung im Naherholungsgebiet Fuldaaue (Fuldaauen-Ordnung) vom 18.07.1988.

Wo finden Sie uns?

Institution:Umwelt- und Gartenamt - Verwaltungsabteilung
Anschrift: Bosestraße 15
34121 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan:Lage im Stadtplan

Wie sind die Öffnungszeiten?


Montag: 9.00 - 15.00 Uhr
Dienstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 12.30 Uhr

Wer ist für Sie zuständig?


(Verwaltungsabteilung)
Frau Kerstin Pfaff-Jirowetz
Zimmer: V02
Telefon: 0561 / 787-6075
Telefax: 0561 / 787-886075
E-Mail: kerstin.pfaff-jirowetz@kassel.de

Verwandte Dienstleistungen: