Wir über uns

Die Arbeit in den Bürgerhäusern ist vielfältig und flexibel. Unsere Inhalte orientieren sich an den Lebenswelten der Besucher und berücksichtigen den demographischen Wandel im Wohnumfeld. Trotz unterschiedlicher Schwerpunkte, jeweils abhängig von den personellen und räumlichen Voraussetzungen in der Einrichtung, den sozialräumlichen Bedingungen im Stadtteil und nicht zuletzt den Wünschen und Bedürfnissen unserer Besucher, sind die grundsätzlichen Aufgaben für alle Mitarbeiter der Kasseler Bürgerhäuser gleich.

 

  • Wir ermöglichen Bildung in Form von zeitgemäßen und attraktiven Angeboten,  insbesondere im Bereich der Erwachsenenbildung.
  • Wir bieten Räume für verschiedene Aktivitäten.
  • Wir bauen Brücken, indem wir unsere Häuser für alle Bürger/innen öffnen, unabhängig von Alter, Nationalität, Religion und Geschlecht.
  • Wir fördern die Stadtteilkultur durch die Berücksichtigung des Wohnumfeldes bei der Gestaltung unseres Programms.
  • Wir arbeiten vernetzt mit vielen Akteuren im Stadtteil, und tragen dadurch zu einem breit gefächerten Bildungsangebot bei.
  • Wir unterstützen ehrenamtliches Engagement in Form von fachlichen und räumlichen Ressourcen.
  • Wir leisten Hilfestellung bei Problemen und bieten Informationen über Dienstleistungen und Angebote im Stadtteil und darüber hinaus.